Erfolgreiche Stationsprüfung für LOLLIPOP und LULU


Vom 9. bis zum 23. Februar 2021 fand die Stationsprüfung in Elmshorn des Holsteiner Verbandes für dreijährige Stuten statt. Die beiden Holsteiner Stuten LOLLIPOP A v. Del‘Arko d‘Henvet-Uriko und LULU SCHRÖDER A v. Uriko-Talkative (Z.+B.: ZG Andresen, Amrum), die seit November bei uns zur Vorbereitung waren, nahmen hier ebenfalls teil.


Die beiden Stuten wurden für 14 Tage in Elmshorn eingestallt. Am Anlieferungstag stellte Arne van Heel die beiden Younster unter dem Sattel vor, bevor das Elmshorner Bereiter- und Trainer-Team die weitere Ausbildung für die kommenden 14 Tage bis zum Abschlusstest übernommen hatte.


Beide Stuten erhielten für ihre Leistungsbereitschaft als auch für das Freispringen – sowohl im Training als auch von den Richtern – die Note 9,0 und auch für die Rittigkeit gab es Noten von 8,5 und 9,0. Wir freuen uns sehr, dass beide Stuten mit ihrer Qualität überzeugen konnten und unseren Trainingseindruck noch einmal bestätigt haben. Nun sind LOLLIPOP (Gesamtnote 8,53) und LULU (Gesamtnote 8,35) wieder zurück in ihrem Amrumer Heimatstall.


Wir gratulieren den Züchtern und Besitzern Andrea und Thorsten Andresen und bedanken uns ganz herzlich für Euer Vertrauen und die stets gute Zusammenarbeit!